Integration – Pflichtfach für alle


Eine Schulk­lasse – unter­schiedliche Lebenswege. Flüchtlinge ler­nen Deutsch und Deutsch­land ken­nen. Das Ziel: Inte­gra­tion. Ob es gelingt?

Ken­nen Sie die Ruhrorter Hal­binsel? In Ruhrort spiel­ten die Schi­man­s­ki-Tatorte und viel bess­er sieht es an vie­len Eck­en immer noch nicht aus. Die Hal­binsel gehört zu Duis­burg und liegt zwis­chen Rhein und Ruhr und mit­ten­drin ste­ht unsere Alet­ta-Haniel-Gesamtschule. Ihre Namensge­berin entstammt ein­er der wichtig­sten Indus­triel­len­fam­i­lien des Ruhrge­bi­ets, die die Schule bis heute unter­stützt. Als 4- bis 5-zügige Gesamtschule und auf­grund der geo­graphis­chen Lage sind wir keine echte Stadt­teilschule, son­dern nehmen viele Schüler auf, die an anderen Schulen abgelehnt wer­den. Wir zählen zum Stan­dort­typ 5, der z.B. bedeutet, dass über 40% der Schü­lerin­nen und Schüler – unab­hängig von ihrer Staat­sange­hörigkeit – einen Migra­tionsh­in­ter­grund haben.

dges_Integration_TTebeck_160107
Lehrerin Tama­ra Tebeck

Wir haben ein beson­deres Konzept für unsere Auf­fang-klassen entwick­elt, in denen die Kinder ohne Deutschken­nt­nisse unter­richtet wer­den. Davon haben wir zurzeit fünf, eine im Jahrgang 5, und jew­eils eine Anfänger- und eine Fort­geschrit­te­nen­klasse in den Jahrgän­gen 7 und 9. In der Klasse 10 wer­den alle Schüler der AK-Klassen in die Regelk­lasse inte­gri­ert, nehmen an den zen­tralen Abschlussprü­fun­gen teil und kön­nen bei entsprechen­der Qual­i­fika­tion in die Ober­stufe gehen.

75% unser­er Fün­ftk­lässler kom­men mit ein­er Hauptschulempfehlung. Ein Großteil der Schüler schließt mit einem besseren Abschluss ab, als prog­nos­tiziert, und wir haben immer genug Schüler, um eine Ober­stufe zu bilden.

Wie der Unter­richt und das Leben an der Alet­ta-Haniel-Gesamtschule läuft, hat auch das ZDF inter­essiert. Sie kamen an unsere Schule und haben eine Reportage gedreht, die den Schu­lall­t­ag mit allen Erfol­gen und Schwierigkeit­en wider­spiegelt. Hier geht’s zum Beitrag in der Mediathek.

Gibt es an Ihrer Schule auch Auf­fangk­lassen? Wie meis­tern Sie die Lage? Erzählen Sie uns gern davon in den Kom­mentaren.

print

ist Lehrerin an der Aletta-Haniel-Gesamtschule und Autorin bei deutsch.kombi plus.

alle Beiträge von Susanne van Treeck
Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archiv