deutsch-klett.de

Magazin für den Deutschunterricht

LESEFÖRDERUNG und damit sprachliche Bildung – gesamtschulischer Auftrag und gesellschaftliche Verpflichtung

Die Kla­gen mehren sich: „Die Schü­lerin­nen und Schüler ver­ste­hen die Auf­gaben nicht“, monieren die Math­e­matik­er. „Warum kön­nen die keine Tabellen lesen?“, fra­gen sich die Geografen. Uni­ver­sitäten bekla­gen, dass selb­st Ger­man­is­tik-Studierende keine aus­re­ichende Lesekom­pe­tenz mehr mit­brächt­en. Ein Ver­ant­wortlich­er für diese Defizite ist schnell gefun­den: Das Fach Deutsch wird in Haf­tung genom­men. Doch so schlüs­sig das Erk­lärungsmuster […]

Lesen statt Leseerziehung

Die Som­mer­fe­rien sind da, die Zeug­nisse der neun­ten Klasse sind vergeben. Der in mein­er Klasse einge­set­zte Ref­er­en­dar hat diese auch in der vor­let­zten Schul­woche noch mit ein­er Sequenz zu „Poli­tis­ch­er Lyrik“ begeis­tern kön­nen. „Search­ing for Sug­ar man“, die Doku­men­ta­tion über Six­to Rodriguez und seinen Song „Sug­ar Man“, der in den 70er Jahren zu einem Protest­song […]

Fußball und Literatur (© pjcross, shutterstock.com)

Fußball und Literatur — eine vielfältige Verbindung

Vielle­icht gehören Sie zu den Men­schen, die gern mehrere Abende in der Woche ein Fußball­spiel ver­fol­gen — sei es live, vor einem öffentlichen Bild­schirm oder auch gemütlich auf dem Sofa. Vielle­icht denken Sie aber auch ab und an: „Heute lese ich lieber mal wieder ein Buch!“

Archiv