deutsch-klett.de

Magazin für den Deutschunterricht

LESEFÖRDERUNG und damit sprachliche Bildung – gesamtschulischer Auftrag und gesellschaftliche Verpflichtung

Die Klagen mehren sich: „Die Schülerinnen und Schüler verstehen die Aufgaben nicht“, monieren die Mathematiker. „Warum können die keine Tabellen lesen?“, fragen sich die Geografen. Universitäten beklagen, dass selbst Germanistik-Studierende keine ausreichende Lesekompetenz mehr mitbrächten. Ein Verantwortlicher für diese Defizite ist schnell gefunden: Das Fach Deutsch wird in Haftung genommen. Doch so schlüssig das Erklärungsmuster […]

Archiv