Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Inter­esse an unse­rer Home­page und unse­rem Unter­neh­men. Für externe Links zu frem­den Inhal­ten kön­nen wir dabei trotz sorg­fäl­ti­ger inhalt­li­cher Kon­trolle keine Haf­tung übernehmen.

Der Schutz Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten bei der Erhe­bung, Ver­ar­bei­tung und Nut­zung anläss­lich Ihres Besuchs auf unse­rer Home­page ist uns ein wich­ti­ges Anlie­gen. Ihre Daten wer­den im Rah­men der gesetz­li­chen Vor­schrif­ten geschützt. Nach­fol­gend fin­den Sie Infor­ma­tio­nen, wel­che Daten wäh­rend Ihres Besuchs auf der Home­page erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhe­bung und Ver­ar­bei­tung von Daten
Jeder Zugriff auf unsere Home­page und jeder Abruf einer auf der Home­page hin­ter­leg­ten Datei wer­den pro­to­kol­liert. Die Spei­che­rung dient inter­nen sys­tem­be­zo­ge­nen und sta­tis­ti­schen Zwe­cken. Pro­to­kol­liert wer­den: Name der abge­ru­fe­nen Datei, Datum und Uhr­zeit des Abrufs, über­tra­gene Daten­menge, Mel­dung über erfolg­rei­chen Abruf, Web­brow­ser und anfra­gende Domain. Zusätz­lich wer­den die IP-Adressen der anfra­gen­den Rech­ner pro­to­kol­liert. Diese Daten sind für uns in der Regel nicht bestimm­ten Per­so­nen zuor­den­bar. Ein Abgleich oder eine Zusam­men­füh­rung die­ser Daten mit Daten aus andere Quel­len wird nicht vor­ge­nom­men. Nach der sta­tis­ti­schen Aus­wer­tung wer­den die Daten gelöscht. Wei­ter­ge­hende per­so­nen­be­zo­gene Daten wer­den nur erfasst, wenn Sie diese Anga­ben frei­wil­lig, etwa im Rah­men einer Anfrage oder Regis­trie­rung, machen.

2. Nut­zung und Wei­ter­gabe per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten
Soweit Sie uns per­so­nen­be­zo­gene Daten zur Ver­fü­gung gestellt haben, ver­wen­den wir diese nur zur Beant­wor­tung Ihrer Anfra­gen, zur Abwick­lung mit Ihnen geschlos­se­ner Ver­träge und für die tech­ni­sche Admi­nis­tra­tion. Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wer­den an Dritte nur wei­ter­ge­ge­ben oder sonst über­mit­telt, wenn dies zum Zwe­cke der Ver­trags­ab­wick­lung, ins­be­son­dere Wei­ter­gabe von Bestell­da­ten an Lie­fe­ran­ten erfor­der­lich ist, dies zu Abrech­nungs­zwe­cken erfor­der­lich ist oder Sie zuvor ein­ge­wil­ligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Ein­wil­li­gung mit Wir­kung für die Zukunft jeder­zeit zu wider­ru­fen. Die Löschung der gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung wider­ru­fen, wenn ihre Kennt­nis zur Erfül­lung des mit der Spei­che­rung ver­folg­ten Zwecks nicht mehr erfor­der­lich ist oder wenn ihre Spei­che­rung aus sons­ti­gen gesetz­li­chen Grün­den unzu­läs­sig ist.

3. Aus­kunfts­recht
Auf Anfrage wer­den wir Sie gern über die zu Ihrer Per­son gespei­cher­ten Daten unent­gelt­lich infor­mie­ren. Neben die­sem Aus­kunfts­an­spruch haben Sie Anspruch auf Berich­ti­gung, Sper­rung und Löschung der bei uns zu Ihrer Per­son gespei­cher­ten Daten. Bitte sen­den Sie ent­spre­chende Anfra­gen an webmaster@klett.de

4. Sicher­heits­hin­weis
Wir sind bemüht, Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten durch Ergrei­fung aller tech­ni­schen und orga­ni­sa­to­ri­schen Mög­lich­kei­ten so zu spei­chern, dass sie für Dritte nicht zugäng­lich sind. Bei der Kom­mu­ni­ka­tion per E-Mail kann die voll­stän­dige Daten­si­cher­heit von uns nicht gewähr­leis­tet wer­den, so dass wir Ihnen bei ver­trau­li­chen Infor­ma­tio­nen den Post­weg empfehlen.

5. Ein­satz von Social Plugins
Auf die­ser Web­seite kommt das Social Plu­gin für den Face­book Like-Button („Gefällt mir“ ) – einem Ange­bot der Face­book Inc. (1601 S. Cali­for­nia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) zum Ein­satz. Wenn Sie nach Akti­vie­rung des But­tons z.B. den “Gefällt mir” But­ton ankli­cken oder einen Kom­men­tar abge­ben, wird die ent­spre­chende Infor­ma­tion von Ihrem Brow­ser direkt an Face­book über­mit­telt und dort gespei­chert. Wei­ter­hin macht Face­book Ihre Aktio­nen für Ihre Facebook-Freunde öffent­lich. Sind Sie bei Face­book ein­ge­loggt, kann Face­book den Auf­ruf der Seite Ihrem Facebook-Konto direkt zuord­nen. Auch wenn Sie nicht ein­ge­loggt sind oder gar kein Facebook-Konto besit­zen, über­mit­telt Ihr Brow­ser Infor­ma­tio­nen (z.B. wel­che Web­seite Sie auf­ge­ru­fen haben, Ihre IP-Adresse), die von Face­book gespei­chert wer­den. Wenn Sie nicht möch­ten, dass Face­book die über diese Web­site über Sie gesam­mel­ten Daten Ihrem Facebook-Konto zuord­net, müs­sen Sie sich vor Ihrem Besuch die­ser Web­sei­ten bei Face­book aus­log­gen. Details zum Umgang mit Ihren per­sön­li­chen Daten durch Face­book sowie Ihren dies­be­züg­li­chen Rech­ten ent­neh­men Sie bitte den Daten­schutz­hin­wei­sen von Face­book unter https://www.facebook.com/policy.php
Fer­ner kommt auf die­ser Web­seite das Social Plu­gin für den Google +1 But­ton – den Social Media Ange­bot der Google Inc. (1600 Amphi­theatre Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA) zum Ein­satz. Wenn Sie nach Akti­vie­rung des But­tons z.B. den „+1“ But­ton ankli­cken, wird die die ent­spre­chende Infor­ma­tion von Ihrem Brow­ser direkt an Google über­mit­telt und dort gespei­chert. Wei­ter­hin macht Google Ihre Aktio­nen ggf. in Ihrem Google Plus Netz­werk öffent­lich. Sind Sie bei Google ein­ge­loggt, kann Google den Auf­ruf der Seite Ihrem Google-Konto direkt zuord­nen. Auch wenn Sie nicht ein­ge­loggt sind oder gar kein Google-Konto besit­zen, über­mit­telt Ihr Brow­ser Infor­ma­tio­nen (z.B. wel­che Web­seite Sie auf­ge­ru­fen haben, Ihre IP-Adresse), die von Google gespei­chert wer­den. Wenn Sie nicht möch­ten, dass Google die über diese Web­site über Sie gesam­mel­ten Daten Ihrem Google-Konto zuord­net, müs­sen Sie sich vor Ihrem Besuch die­ser Web­sei­ten bei Google aus­log­gen. Details zum Umgang mit Ihren per­sön­li­chen Daten durch Google Plus sowie Ihren dies­be­züg­li­chen Rech­ten ent­neh­men Sie bitte den Daten­schutz­hin­wei­sen zum Google Plus But­ton unter https://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html
Fer­ner kommt auf die­ser Web­seite das Social Plu­gin für den Twit­ter But­ton — einem Ange­bot der Twit­ter Inc. (795 Fol­som St., Suite 600, San Fran­cisco, CA 94107, USA) zum Ein­satz. Wenn Sie nach Akti­vie­rung des But­tons die Re-Tweet Funk­tio­nen nut­zen, wer­den die von Ihnen besuch­ten Web­sei­ten Drit­ten bekannt­ge­ge­ben und mit Ihrem Twitter-Account ver­bun­den. Details zum Umgang mit Ihren Daten durch Twit­ter sowie zu Ihren Rech­ten und Ein­stel­lungs­mög­lich­kei­ten zum Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten ent­neh­men Sie bitte den Daten­schutz­hin­wei­sen von Twit­ter unter https://twitter.com/privacy
All­ge­mei­ner Hin­weis: Durch vor­he­ri­ges Aus­log­gen auf den Sei­ten Ihrer sozia­len Netz­werke sowie Berei­ni­gen bzw. Löschen von Coo­kies in Ihrem Brow­ser, kön­nen Sie die Zuord­nung der gesam­mel­ten Daten zu Ihrem Social Media Konto vermeiden.

Archiv