deutsch-klett.de

Magazin für den Deutschunterricht

Sprachförderunterricht DaZ: Erst einmal Druck herausnehmen!

In diesen Monaten finden sich viele KollegInnen vor einem höchst heterogenen Häufchen Kinder wieder, das sie sehr erwartungsvoll anschaut. Es ist vielleicht die heterogenste Lerngruppe, die sie je vor sich hatten – bezogen auf Alter, Herkunft, Familiensprache, schulische Vorbildung und individuelle Leistungsfähigkeit, ganz zu schweigen von eventuellen Traumata und sonderpädagogischen Förderbedarfen oder Alphabetisierungsbedarf. Manche sprechen […]

Medienerziehung in deutsch.kombi plus

Keine Frage – die Kinder und Jugendlichen von heute sind „Digital Natives“ und beherrschen die Benutzung von Smartphones, Tablets und PCs mit traumwandlerischer Sicherheit. Sie wissen, wie man Hausaufgaben googelt und wie man in sozialen Netzwerken Gruppen gründet, in welchen man sich nach dem nächsten Klausurtermin erkundigen kann.

Die rote Zora – ein Klassiker und seine Verfilmung

„Die rote Zora und ihre Bande“ (erstmals 1941, seitdem in zahlreichen Ausgaben in hohen Auflagen erschienen) ist das erste Jugendbuch von Kurt Held. Sein Text hat nicht an Aktualität verloren. Der episodisch angelegte Roman eignet sich auf vielfache Weise zum Einsatz im Deutschunterricht.

Berufsorientierung in deutsch.kombi plus

„Wer weiß, was er will und kann, der trifft auch leichter die Entscheidung für den richtigen Beruf“, weiß Hans Heinrich Driftmann, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages. Und wer weiß, was er will und kann, steuert in der Schule zielsicher auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten zu, die er dafür braucht, erstrebt den erforderlichen Abschluss und […]

Archiv